Standort
Düsseldorf 0211-9367109-0  
 
Ihr Standort
Düsseldorf

KÖ-MENS GmbH
Fachpraxis für Plastische Chirurgie

Königsallee 60E
40212 Düsseldorf

0211-9367109-0 info@koe-mens.de
  • Düsseldorf
Kostenlose Online Beratung

Interesse an einer Behandlung bei Lö Mens? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten online beraten!

Online Beratung starten

Kinnfalten bei Männern behandeln

Ein männliches Kinn sollte einen markanten und voluminösen Charakter besitzen. Männer, die bei KÖ-MENS eine Behandlung ihrer Kinnfalten durchführen lassen, können deshalb wie bei allen anderen ästhetischen Eingriffen darauf vertrauen, dass im Fokus die Männerschönheit liegt – und keine Kopie weiblicher Faltenbehandlungen. Im Falle der Kinnfalten bedeutet dies eine sanfte, minimalinvasive Korrektur unter Beibehaltung einer typisch männlichen Kinnpartie.

Permanente Muskelanspannung als wichtige Ursache

Aber wie kommt es überhaupt zu Kinnfalten? Diese Faltenart entsteht in der Regel durch eine ständige Muskelanspannung um das Kinn und die Unterlippe. Verantwortlich ist meist der Gesichtsmuskel Musculi depressor anuli, welcher durch das unbewusste Zusammenpressen der Lippen die Entstehung der Kinnfalten begünstigt. Ob diese Falten deutlich sichtbar sind, hängt allerdings stets auch von Faktoren wie etwa der genetischen Veranlagung oder dem Alter ab.

Minimalinvasive Behandlung mit Botox® und Hyaluronsäure

Um Kinnfalten effektiv zu behandeln, ist eine Therapie mit Botox® und Hyaluronsäure zu empfehlen. Wer tiefere Kinnfalten oder wie viele Männer auch Kinnspalten besitzt, kann diese mit Hyaluronsäure behandeln und aufpolstern lassen. Eine rechtzeitige Unterspritzung lohnt sich oft, bevor eine Vertiefung erfolgt, was mit einem größeren Behandlungsaufwand einhergeht. Das sogenannte Erdbeerkinn, auch bekannt unter dem Namen Pflastersteinkinn, kann hingegen gut mit Botulinumtoxin therapiert werden. Der Grund: Es handelt sich hierbei um die Behandlung einer mimischen Falte. Eine geringe punktgenaue Menge an Botox® schwächt gezielt die Muskulatur und glättet die Falten sichtbar. Die erfahrenen Spezialisten von KÖ-MENS achten bei jeder Anwendung von Botulinumtoxin auf eine für Männerhaut sinnvolle Dosis und verabreichen von dem Wirkstoff stets nur so viel wie nötig. Überdosierungen und damit unter Umständen verzerrte Gesichter finden auch in der Behandlung von Kinnfalten nicht statt.

Vereinbaren Sie eine unverbindliche Beratung

Je nach Faltentyp ist auch eine kombinierte Therapie von Botulinumtoxin und Hyaluronsäure möglich. Ob diese angezeigt ist, entscheiden die Fachmediziner von KÖ-MENS anhand einer individuellen Analyse der betroffenen Hautpartien. Lassen Sie sich ausführlich und ohne Verpflichtung zu einer Therapie Ihrer Kinnfalten beraten. Rufen Sie hierfür das Team von KÖ-MENS an oder melden Sie sich über das Kontaktformular.

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht und ein Mitarbeiter setzt sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-MENS Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt.

Mehr erfahren