Standort
Düsseldorf 0211-9367109-0  
 
Ihr Standort
Düsseldorf

KÖ-MENS GmbH
Fachpraxis für Plastische Chirurgie

Königsallee 60E
40212 Düsseldorf

0211-9367109-0 info@koe-mens.de
  • Düsseldorf
Kostenlose Online Beratung

Interesse an einer Behandlung bei Lö Mens? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten online beraten!

Online Beratung starten

Fettabsaugung exklusiv für Männer – KÖ-MENS bietet schonende Verfahren

Doppelkinn, Fettbrust oder voluminöse Oberschenkel: Auch Männer haben ihre Problemzonen. Und diese sind oft genetisch bedingt. Dann helfen in vielen Fällen selbst sportliche Aktivitäten oder strenge Diäten nicht weiter.

Ein neuer und diskreter Ort für Männerschönheit

Aus diesem Grunde eröffnete mit KÖ-MENS ein exklusives Zentrum für Beauty-Behandlungen – speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Männer. Gestaltet nach Art eines englischen Herrenklubs und diskret mit separatem Eingang versehen, kümmern sich hier erfahrene plastische Chirurgen um Problemzonen im männlichen Körper.

Fettabsaugung für Männer mit schonendem Verfahren

Zum Beispiel mit professioneller Fettabsaugung (Liposuktion). Auf sanfte Weise können hiermit unschöne Körperpartien ausgeglichen werden. Bei praktisch jedem Mann ist die sichtbare Verringerung von Fettdepots möglich – und zwar risikoarm und fast immer von Dauer. Ideal geeignet für Männer ohne allgemeines Übergewicht.

Die Fettabsaugung erfolgt bei KÖ-MENS mit sehr speziellen Kanülen. Damit wird eine glatte Oberfläche der Haut gewährleistet und Hautunebenheiten vermieden. Darüber hinaus schont dieses Verfahren Lymph- sowie Blutgefäße und verhindert Dellenbildung. Auch Narben, die unauffällig in natürliche Körperfalten gelegt werden, fallen sehr klein und fein aus.

Sind Haut und Bindegewebe ausreichend elastisch, schrumpft der Hautmantel und passt sich den neuen Konturen an. Dieser ästhetisch schöne Effekt kann sich durch das Tragen eines Kompressionsmieders (Tragedauer mindestens 6 Wochen) deutlich verbessern. Ist die Haut dagegen sehr schlaff, können weitere Eingriffe wie eine Bauchdeckenstraffung nötig sein.

Was passiert nach der Fettabsaugung?

KÖ-MENS bietet wertvolle Tipps für die erfolgreiche Nachbehandlung – mit Fokus auf die Männergesundheit: Ein bis zwei Tage nach dem Eingriff sollte der Körper geschont werden, nach sechs Wochen können schwere körperliche oder sportliche Aktivitäten wieder voll aufgenommen werden. In vielen Fällen werden unsere Patienten ambulant betreut. Handelt es sich beim Fettabsaugen um einen größeren Eingriff, kann KÖ-MENS auch ein bequemes Patientenzimmer zur Verfügung stellen.

Nach zwei bis drei Wochen verschwinden Schwellungen und Blutergüsse, nach drei Monaten wird ein vorläufiges Ergebnis erreicht, nach sechs Monaten liegt ein endgültiges Ergebnis vor.

KÖ-MENS bietet unverbindliches Beratungsgespräch

Bei KÖ-MENS arbeiten erfahrene Ärzte und medizinisches Fachpersonal. Fettabsaugen gehört zu den häufigsten Eingriffen und wird das ganze Jahr über mit größter Sorgfalt durchgeführt. Die Mitarbeiter stehen selbstverständlich vorab gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung – am besten sofort per Telefon unter: 0211-9367109-0 oder über das Kontaktformular.

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht und ein Mitarbeiter setzt sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-MENS Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt.

Mehr erfahren