Standort
Düsseldorf 0211-9367109-0  
 
Ihr Standort
Düsseldorf

KÖ-MENS GmbH
Fachpraxis für Plastische Chirurgie

Königsallee 60E
40212 Düsseldorf

0211-9367109-0 info@koe-mens.de
  • Düsseldorf
Kostenlose Online Beratung

Interesse an einer Behandlung bei Lö Mens? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten online beraten!

Online Beratung starten

Fettabsaugung bei Männern: Aktiv bleiben auch nach dem Eingriff

Auch beim männlichen Geschlecht ist Fett absaugen in Mode, es zählt zu den häufigsten Schönheitseingriffen überhaupt. In der Regel entfernen die Spezialisten der KÖ-MENS überflüssige Pfunde an Unterbauch oder Brust („männliche Fettbrust“), den klassischen Problemzonen der Herren. Die meisten Probanden sind dabei übrigens schlank oder haben lediglich leichtes Übergewicht. So ist die Fettabsaugung auch kein Instrument zur Gewichtsreduktion, sondern dient in erster Linie der Entfernung von Fettanteilen, welche durch körperliche Aktivität nicht wegzubekommen sind.

Tumeszenz-Verfahren für effektive Fettabsaugung

Zum Beispiel ist es mit Hilfe der Tumeszenz-Technik möglich, Fett effektiv abzusaugen. Zunächst spritzen unsere Fachärzte eine spezielle Kochsalzlösung genau in den Bereich unter der Haut, welcher später abgesaugt werden soll. Das Fett löst sich als Folge dieser Behandlung und kann entfernt werden. Die Spezialisten der KÖ-MENS entnehmen während der ambulanten Behandlung in der Regel bis vier Liter Fettgewebe, um ein ansprechendes Äußeres wiederherzustellen. Anschließend sollte für mehrere Wochen ein Stützverband getragen werden, um unschöne Verformungen im behandelten Bereich auszuschließen.

Optimale Nachsorge für dauerhafte Ergebnisse

Wichtig ist stets das Verhalten nach dem Eingriff: So empfehlen unsere Spezialisten ihren Patienten nach der Erholungsphase (etwa 4 Wochen nach der Fettabsaugung) regelmäßige sportliche Aktivitäten und eine ausgewogene Ernährung, um erneute Fettansammlung dauerhaft auszuschließen. Sinnvoll ist stets, in Bewegung zu bleiben und beispielsweise nicht für jede Erledigung ein Auto zu verwenden. Oft reichen auch regelmäßige, längere Spaziergänge. Da gerade Männer mitunter nicht ausreichend auf ihre Gesundheit achten, raten wir außerdem dazu, in den ersten Tagen nach der Fettabsaugung Zigaretten und Alkohol zu meiden. Rauchen kann aufgrund des niedrigeren Sauerstoffgehalts im Körper zu einer schlechteren Wundheilung führen, während übermäßiger Alkoholkonsum Einfluss auf die Gerinnung des Blutes haben kann. Halten Sie deshalb für einige Zeit nach der Fettabsaugung Maß bei diesen Genussmitteln.

Diskrete, angenehme Beratungsräume an der KÖ in Düsseldorf

Gerne erläutern wir Ihnen das komplette Angebot der KÖ-MENS. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin in den exklusiven, diskreten Räumen an der Düsseldorfer Königsallee. Wir informieren Sie über den exakten Ablauf einer Fettabsaugung für Männer und können Ihnen viele wertvolle Tipps für einen ästhetisch schönen Körper geben. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht und ein Mitarbeiter setzt sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-MENS Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt.

Mehr erfahren